News zu Handicap und chronischer Erkrankung

Dreamnight 2017 im Natur- und Tierpark Goldau

Dienstag, 18. April 2017

Das Freiwilligenteam verwandelt die Kinder an der Dreamnight 2017 in Wildtiere.

Am Freitag, 2. Juni 2017, findet von 18.00 – 21.30 Uhr im Natur- und Tierpark Goldau die jährliche Dreamnight statt. Eingeladen sind chronisch kranke Kinder und Jugendliche bis 20 Jahre und ihre Familienangehörigen.

Das Team vom Tierpark Goldau öffnet an diesem Abend den wildromantischen Naturpark exklusiv für Kinder mit einer schweren Behinderung oder Krankheit und ihre Familienangehörigen. Verbringen Sie einen unbeschwerten Abend unter Gleichgesinnten und geniessen Sie die zahlreichen Attraktionen und die Tiere in den Abendstunden.

Die Mitarbeitenden überraschen Sie mit spannenden Spielen für die ganze Familie. An diversen Informationstischen erfahren Sie mehr aus dem Leben einzelner Tierarten. Das Freiwilligenteam erzählt spannende Geschichten oder verwandelt die Kinder mit Schminke in Wildkatzen, Bären oder Wölfe. Die Spielgruppe Waschbär zeigt Naturspiele, welche auch für kleinere Kinder sehr geeignet sind. Dr. Ah unterhält mit clownesken und spassigen Einlagen. Höhepunkt ist die Wolf- und Bärenfütterung um 19.00 Uhr. 

Sie haben am 2. Juni 2017 abends noch nichts vor? Das gesamte Team vom Tierpark Goldau freut sich auf Ihren Besuch. Melden Sie sich bis am 31. Mai 2017 auf www.tierpark.ch unter Veranstaltungen, Dreamnight 2017 unkompliziert an. Die Dreamnight ist kostenlos.

 

Hier geht's zum Anmeldeformular