News zu Handicap und chronischer Erkrankung

Dr. Albert Frieder tritt als Geschäftsführer zurück - Wir danken ihm für seine langjährige Arbeit bei der Stiftung

Dienstag, 4. Juni 2019

Nach erfolgreicher Einarbeitung seines Nachfolgers Dr. Michael Lorz tritt der langjährige Geschäftsführer Dr. Albert Frieder (70) per 31. Mai 2019 endgültig in den verdienten Ruhestand. 

Der Stiftungsrat dankt Dr. Albert Frieder für die erfolgreiche Tätigkeit, er hat die Geschicke der Stiftung fast 10 Jahre lang massgeblich geprägt, ein leistungsstarkes Team aufgebaut und nachhaltige und wertvolle Beziehungen zu Partnern aus Wirtschaft, Verwaltung und Stiftungswesen geknüpft. Der Stiftungsrat wünscht ihm alles Gute für die Zukunft mit mehr Zeit für Familie und den Golfsport.

Mitteilung der Stiftung.