Studium mit Behinderung

Ein Ortsschild mit den Namen Studium und einem Rollisymbol
Ein Studium mit Behinderung oder schwerer Krankheit ermöglichen immer mehr Universitäten.

Barrierefreies Studieren ist ein grosses Thema an Schweizer Hochschulen. Studieren mit Behinderung oder schwerer Erkrankung ist an immer mehr Schweizer Hochschulen und Universitäten möglich.

Hochschulen und Universitäten sind bemüht Benachteiligungen für Studenten mit Behinderung oder schweren Erkrankung abzubauen, um Menschen, welche ein Studium mit Behinderung absolvieren, optimale Studiumsbedingungen zu ermöglichen.

Genaue Zahlen zu Studierenden, die eine Behinderung oder eine chronische Krankheit haben, gibt es aber nicht. Zum einen aus datenschutztechnischen Gründen, zum anderen da die Definition von Behinderung nicht einfach ist. 

Frühzeitig informieren

Wer sich für ein Studium und einen passenden Studiengang entschieden hat, sollte sich frühzeitig um einen geeigneten Studienplatz kümmern und die entsprechenden Hochschulen genauestens unter die Lupe nehmen. Welche Hochschule bietet welche Massnahmen und Möglichkeiten für ein Studium mit Behinderung oder schwerer Krankheit?

Die Einsätze für ein Studium mit Behinderung reichen von modernen Informationstechniken über die Unterstützung bei der Aufarbeitung von Lehrmaterialien bis hin zum Einsatz von persönlichen Studienhelfern.

Umso mehr trifft dies zu für Studenten mit Behinderung, welche sich für ein Auslandstudium interessieren.

Wenn ein Vollzeitstudium nicht möglich ist

Wer aufgrund seiner Behinderung oder aus finanziellen Gründen kein Vollzeitstudium absolvieren kann, findet in diesem Bereich interessante Inputs zum Teilzeitmodell (flexibles Studium Modell „F“) oder zu einem Fernstudium.

Eine weitere interessante Möglichkeit ist ein Stipendium. Unser Artikel gibt Ihnen sogleich Adressen von Stiftungen, welche Stipendien vergeben.

Wie geht es nach dem Studium weiter?

Wer das Studium bereits abgeschlossen hat oder sich Gedanken für die Zeit danach macht, für die haben wir einige Artikel aufbereitet. 

Das Jobtraining macht Sie fit für den Einstieg in die Berufswelt. Im Artikel zum Praktikum für Studenten erfahren Sie zudem wertvolle Tipps, auf was Sie bei der Suche nach einem geeignetem Praktikumsplatz achten sollten. 

 

Text: Simon Müller - 09/2013

Bild: Stiftung MyHandicap