Weitere Jobangebote für Menschen mit Handicap

Jobbörsen speziell für behinderte und chronisch kranke Arbeitssuchende können bei der Stellensuche hilfreich sein
Auch Menschen mit Handicap sind durchaus leistungsfähige Arbeitnehmer (Foto: paramedia)

Anders als in Deutschland gibt es in der Schweiz keine Quotenregelung zur Anstellung behinderter Mitarbeiter. Zum Glück gibt es verschiedene Anlaufstellen, welche bei der Vermittlung von Jobs wertvolle Unterstützung bieten können, für Arbeitnehmer und -geber. Zudem finden Sie hier noch interessante Links zu Organisationen mit geschützten Arbeitsplätzen.

GEWA Stiftung für berufliche Integration

Die GEWA Stiftung für berufliche Integration ist ein sozialwirtschaftliches Unternehmen mit dem Ziel, Menschen, die aus psychischen Gründen besonders herausgefordert sind, beruflich zu integrieren.

Gewa Stiftung

IWZ

Die IWZ AG bietet geschützte und betreute Arbeitsplätze für Menschen mit einer Beeinträchtigung. Die IWZ AG ist ein junges und dynamisches Team, welches gerne zusammen arbeitet und sich gegenseitig unterstützt.
Die Tätigkeiten der IWZ AG sind sehr vielfältig - was den Mitarbeitenden im Alltag viel Abwechslung bringt.
http://iwz.ch/jobs-1/index.php

IWZ - Jobs

compasso

compasso ist ein Informationsportal für Arbeitgeber zur beruflichen Eingliederung. Es liefert Hintergrundinformationen zu den möglichen Ursachen von Behinderungen oder gesundheitlichen Beeinträchtigungen, beschreibt die wichtigsten Behinderungsformen und Krankheitsbilder, gibt den Arbeitgebern Handlungsanleitungen für unterschiedliche betriebliche Situationen, stellt ihnen Hilfsmittel zur Verfügung, liefert einen Überblick über die wichtigsten Unterstützungsangebote und vermittelt Kontaktadressen.

compasso

Prof!l - Arbeit & Handicap

Die Stiftung wurde von ProInfirmis gegründet. Mit ihren Dienstleistungen fördern sie die Integration von Menschen mit Behinderung in die Arbeitswelt und stärken deren Stellung im Berufsleben. Sie bieten Beratung und Begleitung an für Arbeitnehmende genauso wie für Arbeitgeber.

Prof!l

Integration für alle

Diese private Stiftung wurde von Unternehmern mit dem Ziel gegründet, die Integration und die berufliche Wiedereingliederung von Personen zu unterstützen, deren psychische oder physische Gesundheit beeinträchtigt ist. Die Stiftung ist als spezialisiertes Arbeitsvermittlungsbüro in sieben Kantonen und allen drei Landesteilen tätig.

Integration für alle

Sie haben noch Fragen? Stellen Sie diese gleich hier im Forum!