Prothesendesign, das Ihre Persönlichkeit wiederspiegelt

Menschen sind einzigartig und Prothesen sollten es auch sein. Das ist die Philosophie von Scott Summit, Industrial Designer seit 20 Jahren und Gründer von Bespoke Innovations.

Dieses junge Unternehmen erstellt seit 2010 individualisierte künstliche Gliedmaßen, vor allem für die unteren Extremitäten. Jede Prothese soll demnach, so Summit, "frech designt und komplett persönlich" sein.

Bespoke Innovations stellt jedoch keine Prothesen her, sondern individuell angefertigte Schalenverkleidungen - so genannte Fairings -, die der Träger dann an seine Prothese befestigt. Eine Anfertigung kostet zwischen 4.000 und 6.000 Dollar, je nach Material und Komplexität.

Prothesen mit Persönlichkeit

Wenn man eine Prothese für eine bestimmte Person für einen bestimmten Zweck herstellt, geht das nicht wirklich mit einer standardisierten Prothese, so Summit. Deshalb wird bei Bespoke Innovations nicht mit der Prothese gestartet, sondern mit der Person, die sie tragen wird.

Bei TEDxCambridge hielt Scott Summit einen etwa zehnminütigen, englischsprachigen Vortrag zu diesem Thema. TED ist eine alljährlich stattfindende Konferenz zu neuartigen Ideen rund um Technology, Entertainment and Design - getreu dem TED-Motto "Ideas worth spreading" (Ideen, die es wert sind, verbreitet zu werden).

Sehen Sie sich hier das inspirierende Video an:

Oder sehen Sie sich Summits Vortrag auf der TED-Webseite an.

Da jedes Fairing individuell angefertigt wird, wenden sich interessierte Prothesenträger direkt an das US-amerikanische Unternehmen.

 

Text: Thomas Mitterhuber - 03/2012
 

Sie haben noch Fragen? Stellen Sie diese gleich hier im Forum!