Körperbehinderung

Körperbehinderter Mann beim Wasserskifahren. (Bild: Markus Rehm)
Ob eine Behinderung einschränkt, ist manchmal nur eine Frage der persönlichen Einstellung und der technischen Möglichkeiten. (Bild: Markus Rehm)

Körperbehinderung ist eine physiologische Einschränkung des menschlichen Körpers. Ein Mensch ist körperbehindert, wenn er infolge einer Schädigung des Bewegungssystems, einer organischen Schädigung oder einer chronischen Krankheit in seinem Verhalten beeinträchtigt ist.

Diese abgeleitete Definition von Körperbehinderung von Leyendecker (2005) enthält alle Merkmale gemäss WHO-Definition. Eine Behinderung kann durch einen Unfall, eine Erkrankung oder einen genetischen Fehler entstehen.

Weil der menschliche Körper einzigartig und komplex ist, können auch körperliche Beeinträchtigungen oder Begleiterscheinungen von Behinderungen vielfältig sein. So ist eine Allergie ebenso eine Körperbehinderung wie Multiple Sklerose oder eine Querschnittlähmung.

Bei uns erfahren Sie mehr über die Vielfalt von Körperbehinderungen und chronischen Erkrankungen sowie deren Ursachen und wie eine Therapie aussehen kann. Wenn Sie Fragen zu einem Thema haben, sind Sie im MyHandicap-Forum richtig. Unsere Fachexperten und User helfen gerne weiter.