Cybathlon 2020 - bewegt Mensch und Technik

CYBATHLON 2020 – bewegt Mensch und Technik

Am 19.- 20. September 2020 werden die Tore der SWISS Arena in Kloten bei Zürich für die Fortsetzung des CYBATHLON geöffnet. Auch beim zweiten Mal warten spannende Rennen und herausfordernde Aufgaben auf Piloten und Zuschauer.

Ziel des zweiten CYBATHLON ist, die Forschung im Bereich alltagstauglicher Assistenzsysteme weiter voranzutreiben und den Dialog zwischen Nutzerinnen und Nutzern, Forschenden und der breiten Öffentlichkeit zu Themen wie Rehabilitationstechnik oder Barrierefreiheit zu intensivieren. Auch für Technologieentwickler bietet der Cybathlon einen Rahmen, in dem sie sich austauschen und in regen Dialog mit Menschen mit körperlichen Behinderungen treten können.

CYBATHLON 2020 – bewegt Mensch und Technik

Rennen in sechs Disziplinen

Nachdem sich die sechs Disziplinen am CYBATHLON 2016 bewährt haben, werden in diesen auch 2020 wieder Rennen durchgeführt – allerdings mit neuen Herausforderungen. Die Aufgaben werden weiter alltagsrelevant bleiben, jedoch dem Stand der Forschung angepasst. Das heisst, Besucher und Piloten können sich auf weiterentwickelte virtuelle Rennen mit Gedankensteuerung, Fahrradrennen mit Muskelstimulation, Armprothesen-Parcours, Beinprothesen-Parcours, Exoskelett-Parcours sowie Rollstuhl-Parcours freuen.

CYBATHLON 2020 – bewegt Mensch und Technik

Zwei Wettkampftage, attraktives Rahmenprogramm und wissenschaftliches Symposium

2020 wird der CYBATHLON Wettkampf als Zweitagesevent stattfinden. Am ersten Tag werden die Qualifikationsrennen stattfinden und am zweiten Tag die Finalläufe. Wie auch an der Premiere wird es ein attraktives Rahmenprogramm geben, bei dem die Besucherinnen und Besucher die Disziplinen auf spielerische Art und unterstützt von Menschen mit Behinderung selber testen können. Der Eintritt für das Rahmenprogramm rund um die SWISS Arena ist frei. Der Tatsache, dass der CYBATHLON mehr als ein Wettkampf ist, wird auch rund um das Wettkampfprogramm Rechnung getragen. Am Mittwoch, 16. September 2020, findet ein Symposium statt, bei dem die Technologien der einzelnen Disziplinen aus wissenschaftlicher Perspektive genauer beleuchtet und diskutiert werden.

Text/Bilder: ETH Zürich und ETH Foundation

Tickets

Am CYBATHLON 2020 warten auf die Besucher aufregende Rennen und ein attraktives Rahmenprogramm. Möchten Sie ein Teil des CYBATHLON 2020 sein? Sichern Sie sich Ihr Ticket jetzt!

Programm

Mittwoch, 16. September 2020 - Wissenschaftliches Symposium

Samstag, 19. September 2020 - Qualifikationsrennen während des ganzen Tages
- Türöffnung: 09:00
- Beginn Qualifikationsrennen: 10:00
- Ende: 17:00
Ganztägiges Rahmenprogramm

Sonntag, 20. September 2020 - Finalläufe am Nachmittag
Türöffnung: 10:00
Beginn Finalläufe: 12:00
Ende: 17:00
Rahmenprogramm offen von 10 Uhr bis zum Finalstart