Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Wenn Sie bereits Nutzer sind, melden Sie sich bitte an.

Schwerbehindertenausweis Wertmarke mit Sehbehinderung

Topic Status: beantwortet

 » Reisen & Mobilität
Landesflagge: DE
JannikOber
Themenersteller
Beiträge: 4
Hallo,

ich leide seit meiner Geburt an einer starken Sehbehinderung und habe dementsprechend einen Schwerbehindertenausweis mit einen GdB von 50.
Jetzt habe ich auf myhandicap.de gelesen dass man eine Wertmarke beatragen kann. (https://www.myhandicap.de/recht-behinderung/schwerbehindertenausweis/merkzeichen/freifahrt/)
Leider habe ich kein Merkzeichen in meinen Ausweis und kann somit die Wertmarke nicht beantragen.
Durch meine Sehbehinderung darf ich keinen Führerschein machen und kann mich mit dem Rad nur sehr langsam und konzentriert fortbewegen. Deshalb bin ich auf den ziemlich teuren ÖPNV der hier auf dem Land auch noch sehr schlecht ausgebaut ist angewiesen, oder auf Verwandte/Freunde die mich fahren können.
Im oben verlinkten Artikel steht: "Schwerbehinderte Menschen mit Merkzeichen G (Personen, bei denen die Bewegungsfähigkeit im Straßenverkehr erheblich eingeschränkt ist) " können die Wertmarke beantragen
Da ich meiner Meinung im Straßenverkehr nicht nur erheblich eingeschränkt bin sondern es mir quasi unmöglich ist am Straßenverkehr teilzunehmen hier meine Frage:
Hat irgendwer Tipps wie ich trotzdem eine Wertmarke beantragen könnte oder irgendwas was mir helfen könnte?

Grüße und schon mal Danke für die Antworten.
Verfasst am: 03. 04. 17 [14:50]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
jenner
Beiträge: 2641
Hallo,

ich würde an deiner Stelle einen Verschlimmerungsantrag stellen.
Darüber solltest du deinen Arzt informieren, da er gegenüber dem Amt ja später ein Gutachten abgeben muss.
Auf einem Beiblatt beschreibst du dann genau, wie deine Bewegungsfähigkeit im Straßenverkehr durch deine starke Sehbehinderung erheblich beeinträchtigt ist.

VG jenner

Versuchungen sollte man nachgeben, wer weiß ob sie wieder kommen (Oskar Wilde)
Es widert mich an, wie die Anonymität des Netzes ausgenutzt wird, andere „fertig“ zu machen.




Verfasst am: 03. 04. 17 [15:29]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
JannikOber
Themenersteller
Beiträge: 4
Hallo,

vielen dank für die schnelle Antwort.
Also sollte ich versuchen das Merkzeichen "g" zubekommen?
Leider habe ich dass schon versucht und mein Augenarzt meinte: "Das Merkzeichen "g" gibt es nur für "G"ehbehinderte.
Sollte ich einen anderen Augenarzt aufsuchen?

Grüße un nochmals Danke icon_smile.gif
Verfasst am: 03. 04. 17 [15:34]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
jenner
Beiträge: 2641
Hallo,

ja, das würde ich machen und dem Augenarzt genau schildern wie du durch deine Sehbehinderung im Straßenverkehr behindert bist, so dass es einem "g" gleich kommt.
Ein Versuch wäre es wert, zu verlieren hast du nichts.

Viele Grüße
jenner

Versuchungen sollte man nachgeben, wer weiß ob sie wieder kommen (Oskar Wilde)
Es widert mich an, wie die Anonymität des Netzes ausgenutzt wird, andere „fertig“ zu machen.




Verfasst am: 03. 04. 17 [17:25]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
Justin
Beiträge: 6606
Hallo JannikOber,

vielleicht ist es erfolgversprechender das Merkzeichen BL anzustreben?

Hast du darüber schon mal mit deinem Arzt gesprochen?

Beste Grüße, Justin
MyHandicap
Wenn diese Antwort für Dich hilfreich war, bewerte bitte oberhalb des Beitrags, wie weit Deine Frage beantwortet wurde.
Sollte Dein Anliegen noch nicht gelöst sein, zögere bitte nicht, noch einmal nachzufragen! ******
Verfasst am: 05. 04. 17 [17:23]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
JannikOber
Themenersteller
Beiträge: 4
Justin_MyHandicap hat geschrieben:

Hallo JannikOber,

vielleicht ist es erfolgversprechender das Merkzeichen BL anzustreben?

Hast du darüber schon mal mit deinem Arzt gesprochen?


Hey,
von einer Sehstärke von 0,02 (1/50) bin ich zum Glück noch relativ weit entfernt.

Ich verstehe halt nur nicht warum manche Menschen so eine Wertmarke quasi hinterhergeworfen bekommen auch wenn sie mit ihrem Auto/Motorrad/Fahrad noch mobil und flexibel sind. Aber ich der sich hier aufm Land kaum ohne Auto fortbwegen kann und auf den ÖPNV angewiesen ist keine bekommt. Ich bezahlt im Jahr mehrere Tausend Euro nur an die Bahn um zur Arbeit + zu Freunden zukommen.. und flexibel bin ich damit auch noch lange nicht.

Naja erstmal besten Dank für die Antworten.

Liebe Grüße


[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 05.04.2017 um 18:00.]
Verfasst am: 05. 04. 17 [17:35]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
jenner
Beiträge: 2641
JannikOber hat geschrieben:

Ich verstehe halt nur nicht warum manche Menschen so eine Wertmarke quasi hinterhergeworfen bekommen

Ja, ich habe NICHT um meine Merkzeichen "G" und später um das "ag" monatelang kämpfen müssen, sondern ich habe sie mir einfach auf dem Jahrmarkt "geschossen". *Ironiemodus aus*

Das zum Thema VORURTEILE............. icon_cry.gif

VG jenner

Versuchungen sollte man nachgeben, wer weiß ob sie wieder kommen (Oskar Wilde)
Es widert mich an, wie die Anonymität des Netzes ausgenutzt wird, andere „fertig“ zu machen.




Verfasst am: 05. 04. 17 [19:17]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
JannikOber
Themenersteller
Beiträge: 4
jenner hat geschrieben:

JannikOber hat geschrieben:

Ich verstehe halt nur nicht warum manche Menschen so eine Wertmarke quasi hinterhergeworfen bekommen

Ja, ich habe NICHT um meine Merkzeichen "G" und später um das "ag" monatelang kämpfen müssen, sondern ich habe sie mir einfach auf dem Jahrmarkt "geschossen". *Ironiemodus aus*

Das zum Thema VORURTEILE............. icon_cry.gif

VG jenner


Hallo,

Entschuldigung, sehe jetzt dass mein Beitrag nen bisschen blöd rüberkommt.
War anders gemeint, wollte aufkeinenfall andere damit beleidigen etc. Muss ich gleich eben bearbeiten.

Sorry !

Grüße

Verfasst am: 05. 04. 17 [19:36]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
jenner
Beiträge: 2641
Hi,

es sei dir großzügig verziehen! icon_razz.gif

Grüße zurück

Versuchungen sollte man nachgeben, wer weiß ob sie wieder kommen (Oskar Wilde)
Es widert mich an, wie die Anonymität des Netzes ausgenutzt wird, andere „fertig“ zu machen.




Verfasst am: 06. 04. 17 [11:35]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people