Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Wenn Sie bereits Nutzer sind, melden Sie sich bitte an.

Guten Tag, kann der Arbeitgeber nach Burnout in Arbeizsfähigkeitszeugnus verlangen? Besten Dank!

Topic Status: beantwortet

 » Psychische Erkrankungen & Therapien
Landesflagge: CH
Life
Themenersteller
Beiträge: 1
Verfasst am: 09. 08. 19 [14:53]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: CH
Kohlrabi
Beiträge: 346
hallo Life

sicher hat dir ein Arzt mitgeteilt, wieviel du jetzt wieder arbeiten kannst.
Der Arbeitgeber interessiert das natürlich zu Recht. So weiss er auch, ob eine Anmeldung bei der Krankenkasse für ein Taggeld ansteht, oder direkt die Leistungen bei der IV angemeldet werden müssen.
Dies ist jedoch in der Aufgabe des Arztes!

Kohlrabi
Verfasst am: 09. 08. 19 [15:18]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
idur65
Beiträge: 1878
Life hat geschrieben:




JA!

Gruß idur

Wie man in den Wald ruft so schallt es zurück!
Verfasst am: 09. 08. 19 [15:43]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people