Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Wenn Sie bereits Nutzer sind, melden Sie sich bitte an.

Gibt es einen Mietspiegel oder erweiterte Immobilienbewertungen für Barrierefreie Wohnungen/Häuser

Topic Status: in Lösung

 » Bauen & Wohnen
Landesflagge: DE
HJH
Themenersteller
Beiträge: 2
Bei Immobilienkrediten rechnet die Bank mit den handelsüblichen qm Preisen in der Region. Damit sind M.E. aber keine Bewertungen von rollstuhlgerechten Objekten ( größere Flächen, höherer Komfort, Aufzug, Behindertenparkplätze ...) möglich und es gibt scheinbar auch keinerlei Bedarfsanalysen am Markt. Die Frage bezieht sich auf die Absicht höherwertige barrierefreie Wohnungen privat zu bauen, keine Sozialwohnungen oder institutionelle Pflegewohnungen .
Verfasst am: 12. 09. 19 [11:04]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
idur65
Beiträge: 1393
Hallo,
der Mietspiegel ist nicht so einseitig wie dargestellt, er macht schon viele Unterschiede und Ergänzungen.
Hier mal eine Erklärung zum Mietspiegel:
http://mietspiegelrechner-frankfurt.de/


Gruß idur

Wer Freundlichkeit erwartet, sollte dies unbedingt schon bei der Fragestellung vorleben!
Verfasst am: 12. 09. 19 [11:58]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
HJH
Themenersteller
Beiträge: 2
Hallo idur65 ,

vielen Dank für diesen Mietspiegel aus FFM. Da gibt es eine Möglichkeit zusätzliche Aufwendungen im Kontext Barrierefreiheit zu berücksichtigen. Derartiges muss ich jetzt für meine Wohngegend Bonn/Köln recherchieren, bislang war mir das so nicht bekannt.

Beste Grüße
HJH

Verfasst am: 13. 09. 19 [13:05]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people