Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Wenn Sie bereits Nutzer sind, melden Sie sich bitte an.

3 Zi..Wohnung in 3176 Neu in unserer zukünftigen Wohnung ist das Badezimmer nicht Rollstuhlgängig.

Topic Status: in Lösung

 » Bauen & Wohnen
Landesflagge: CH
4574opeL
Themenersteller
Beiträge: 1
Der Bauunternehmer GU weigert sich meine Wünsche zu berücksichtigen.An welche Adresse kann ich mich wenden für eine Besprechung von meinen Aenderungswünschen
Verfasst am: 11. 05. 19 [09:22]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
idur65
Beiträge: 734
Bist du denn der Bauherr so daß du ein Mitspracherecht hättest oder nur ein künftiger Mieter?

Sicher würdest auch du dich freuen wenn du auf deine Antworten eine Reaktion bekommst, das spornt an weiter zu helfen und man freut sich wenn man helfen konnte!
Verfasst am: 11. 05. 19 [10:15]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: CH
Claudia_Myhandicap
Beiträge: 154
Guten Tag 4574opeL

Schön das Du unser Forum/Community gefunden hast und «Herzlich Willkommen»

Wende dich doch bitte an die Schweizer Fachstelle «Hindernisfreie Architektur»
CH-8004 Zürich – Tel. 044 299 97 97
Siehe Link https://hindernisfreie-architektur.ch/

Weitere Informationen zu «Barrierefrei Bauen» findest du auch auf MyHandicap
Siehe Link https://www.myhandicap.ch/barrierefrei-wohnen/bauen-barrierefrei/

Hoffe Dir hiermit weitergeholfen zu haben und wünsche dir en schöne Wuchestart.

Beste Grüsse
Claudia
Verfasst am: 13. 05. 19 [10:30]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people